Zum Hauptinhalt springen

Volksbegehren gegen Studiengebühren großartiger Erfolg

Das Volksbegehren gegen Studiengebühren war ein großartiger Erfolg. In Geretsried haben sich 12,8% und in Wolfratshausen 12,9% wahlberechtigte Bayerinnen und Bayern eingetragen. Damit konnte auch in Geretsried-Wolfratshausen die 10%-Hürde geknackt werden.

Der Ortsverband DIE LINKE. Geretsried-Wolfratshausen hat das Volksbegehren tatkräftig unterstützt, Flyer verteilt und in Geretsried Plakatständer aufgestellt. Im Bündnis auf Landkreisebene arbeitete Andreas Wagner von der DIE LINKEN mit.