Zum Hauptinhalt springen

Andreas Wagner zieht auf Platz 8 der Landesliste in Bundestagswahlkampf

Nürnberg/Landkreis -  DIE LINKE.in Bayern hat am Sonntag in Nürnberg ihre Landesliste für die Bundestagswahl am 22.09.2013 aufgestellt. Sie wird angeführt von Klaus Ernst (Platz 1) und Eva Bulling-Schröter (Platz 2). Der Geretsrieder Andreas Wagner, Direktkandidat im Wahlkreis 224 Starnberg wurde mit 63,4% auf Platz 8 gewählt.

Andreas Wagner: “DIE LINKE. in Bayern zieht geschlossen und mit einem starkem Team in den Bundestagswahlkampf. Ich freue mich über den Platz 8 und werde im bevorstehenden Wahlkampf Frieden, Abrüstung und soziale Gerechtigkeit zum Thema machen. Dabei werde ich die Politik auf Bundes- und Bezirksebene verküpfen. ” Wagner kündigt einen kreativen und engagierten Wahlkampf an: “Ich werde vier Wochen Wahlvorbereitungsurlaub in Anspruch nehmen und einen Wahlkampf führen, der sich von den anderen Parteien deutlich abheben wird”, so Wagner.

Auf den weiteren ersten sechs aussichtsreichen Listenplätzen wurden gewählt: Nicole Gohlke (Platz 3), Harald Weinberg (Platz 4), Nicole Fritsche (Platz 5) und Manfred Seel (Platz 6).